Maxcess
Fusion mit RotoMetrics

30.01.2020 Maxcess, ein führender Anbieter von innovativen Produkten und Dienstleistungen für Anwendungen im Bereich Web-Handling, hat seine Absicht bekannt gegeben, mit RotoMetrics, einem Marktführer in der Herstellung von Rotationswerkzeugen und Zubehör, unter dem Namen Maxcess International zu fusionieren.

Maxcess und RotoMetrics bündeln ihre Kompetenzen im Rahmen einer Fusion.
© Foto: Maxcess
Maxcess und RotoMetrics bündeln ihre Kompetenzen im Rahmen einer Fusion.

"Die Fusion dieser beiden Weltklasse-Organisationen wird unser Angebot aus einer Hand weiter ausbauen und unseren OEM- und Endkunden das umfassendste Produktportfolio zur Steigerung ihrer Produktivität und Effizienz bieten", sagte Odd Joergenrud, CEO von Maxcess.

Globale Präsenz

Die Kunden sollen von noch mehr technologischen Innovationen und Mehrwertlösungen für die Industrie 4.0, erweiterten geografischen Märkten, einer robusten globalen Präsenz von Fertigungs-, Vertriebs- und Serviceangeboten sowie dem nach Firmenangaben branchenweit breitesten End-to-End-Produktangebot für Rotationswerkzeuge und Zubehör, Bahnlaufregelung, Bahnzugregelung, Wickelwellen und Spannköpfe, Schneidsysteme und Präzisionsrollen profitieren.

www.maxcessintl.com

www.rotometrics.com
stats