FAES SRT AG
Neuer Geschäftsführer und neuer Verkaufsleiter

20.01.2023 Die FAES SRT AG (Wollerau, Schweiz) hat Rainer Stöckli zum 1. Januar 2023 als neuen CEO eingesetzt. Er tritt die Nachfolge von Dietmar Fritz an, der nach langer Krankheit verstorben ist.

Rainer Stöckli (links) und Andreas Decker.
© Foto: FAES
Rainer Stöckli (links) und Andreas Decker.

Gegenüber C2 Magazines erklärte das Unternehmen: „Als ausgewiesene Fachperson und langjähriges Kadermitglied besitzt Herr Stöckli die optimalen Voraussetzungen für diese neue Aufgabe. Der Verwaltungsrat gratuliert zu dieser Beförderung und wünscht ihm viel Erfolg in seiner neuen Funktion.“

Neue Leitung der Vertriebsaktivitäten in der Schneid- und Wickeltechnik

Seit dem 1. Januar 2023 ist Andreas Decker für die Leitung der Vertriebsaktivitäten im Bereich Schneide- und Wickeltechnik für Folien und Filme der FAES SRT AG verantwortlich.

Als erfahrener Vertriebsexperte verfüge Decker über langjährige Vertriebserfahrung und ein umfangreiches Netzwerk in der Schneid- und Wickelindustrie, so das Schweizer Unternehmen. „Die erworbenen Kenntnisse mit besonderer Expertise im technischen Vertrieb wird er jetzt mit den FAES-Kunden optimal einsetzen können.“

Decker hat nach seinem Studium zum Diplom Ingenieur Elektrotechnik, in den letzten 30 Jahren als leitender Automatisierungsingenieur, Produktmanager, Marketing- und Key-Accountverantwortlicher, interdisziplinäre und internationale Projekte erfolgreich umgesetzt.

„Verwaltungsrat und Geschäftsleitung der FAES SRT AG begrüßen Andreas Decker und gratulieren zu dieser Ernennung. Wir wünschen ihm viel Erfolg in seiner neuen Funktion.“

www.faes.com
stats