Maxcess stellt neuen Bahnlaufregler vor

04.08.2016

Der D-MAX Enhanced von Maxcess
Der D-MAX Enhanced von Maxcess

Maxcess, ein führender Anbieter von innovativen Produkten und Dienstleistungen für das Handling von bahnförmigen Materialien mit Sitz in Oklahoma City (OK), USA, hat kürzlich seinen neuen D-MAX Enhanced Web Guide Controller vorgestellt.

„Unsere D-MAX-Produktlinie ist schon seit langem unser Flaggschiff im Bereich der Bahnlaufregelung. In der gesamten Industrie ist die Serie für ihre leistungsstarken Features, Zuverlässigkeit und das kompakte Design bekannt“, betonte Shomari Head, Global Product Manager für Fife Guiding Systems. „Wir haben den D-MAX neu konzipiert und mit fortschrittlichen Features ausgerüstet, die bislang zu diesem Preis undenkbar waren.“

Der D-MAX Enhanced ist ein OEM-freundlicher Regler, der auf dem Konzept des bisherigen D-MAX aufbaut. Seine Features umfassen „Dual-Rail-Power“, Optionen für Einzel- und Doppelantrieb und ISaGRAF-basierte Zustandsmaschinen-Programmierbarkeit. Zusätzlich verfügt das System über Verpolungsschutz, PTP-2 und PTP-1, DLR-Konnektivität, Add On Profile für Rockwell Automation PACs, Unterstützung für jede Sprache, eine C-script Programmiersprache und Rückwärtskompatibilität mit existierenden D-MAX-Reglern.

stats