Bimec
Erfolgreiche Teilnahme an der Print4All 2022

16.05.2022 Die Schneid- und Wickelmaschinenexperten von Bimec (Vanzaghello, Italien) blicken auf eine erfolgreiche Print4All zurück, die vom 3. bis 6. Mai 2022 in Mailand stattgefunden hat.

Das Bimec-Team auf der Print4All 2022.
© Foto: Bimec
Das Bimec-Team auf der Print4All 2022.


Bimec stellte unter anderem seinen TF60 Single-Face Slitter Rewinder aus. Vier Jahre nach der letzten Ausgabe der Messe hat der italienische Hersteller von Rollenschneidern, Hülsenschneidern und Inspektionsmaschinen sein Vertrauen in diese Fachmesse, die seit jeher ein wichtiger Treffpunkt für Unternehmen aus dieser Branche ist, erneut bekräftigt.

Ergebnisse über den eigenen Erwartungen

Laut Bimec hat sich die aktuelle Ausgabe der Messe als erfolgreich erwiesen; trotz der schwierigen politischen Situation in Europa hat das Unternehmen nach eigenen Angaben Ergebnisse erzielt, die seine Erwartungen übertroffen haben, sowohl in Bezug auf die Quantität als auch vor allem auf die Qualität der empfangenen Besucher.

Darüber hinaus wurden auf der Messe mehrere neue Projekte besprochen. Das Verkaufsteam konnte zwei wichtige Verhandlungen abschließen. Das am Stand ausgestellte Modell TF60 weckte großes Interesse bei den Fachbesuchern, die von seiner Kompaktheit, seinem Automatisierungsgrad und seinen einzigartigen und innovativen technischen Lösungen beeindruckt waren. Das Bimec-Team ist daher sehr zufrieden mit der Veranstaltung – und auch die Erwartungen für die kommenden Monate sind positiv.

www.bimec.it
stats