Kampf Schneid- und Wickeltechnik
Erweiterung des Vorstands der Jagenberg AG

11.03.2021 Mit Wirkung zum 1. Juli 2021 ist Dr. Stephan Tobias Witt, MBA, (47) vom Aufsichtsrat zum weiteren Vorstand der Jagenberg AG bestellt worden.

Dr. Stephan Tobias Witt.
© Foto: Jagenberg/Kampf
Dr. Stephan Tobias Witt.

Dr. Witt scheidet damit zum 30. Juni 2021 aus der Geschäftsführung der Kampf Schneid- und Wickeltechnik GmbH & Co. KG, Wiehl, aus und wird sich neben Dr. Erich Bröker (Vorsitzender, CEO) in seiner neuen Funktion als Technischer Vorstand (COO) bei Jagenberg um das operative Geschäft und die technologische Weiterentwicklung der Unternehmensgruppe kümmern.

Nachhaltige Ausrichtung und Entwicklung

Gemeinsam wird der erweiterte Vorstand zukünftig die nachhaltige Ausrichtung und Entwicklung der Jagenberg Gruppe weiter vorantreiben. Der promovierte Diplom-Ingenieur nahm nach beruflichen Stationen als Abteilungsleiter des Lehrstuhls für Werkzeugmaschinen des WZL der RWTH Aachen und als Geschäftsführer bei Waldrich Siegen Werkzeugmaschinen, Burbach, im Oktober 2015 seine Tätigkeit bei Kampf zunächst als Technischer Leiter auf und wurde im Oktober 2016 in die Kampf Geschäftsführung berufen.

Über die Jagenberg AG

Die zur Kleinewefers-Gruppe gehörende Jagenberg AG, mit Sitz in Krefeld, Deutschland, ist eine strategische Management-Holding, die in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Automatisierungs- und Antriebstechnik sowie digitale Lösungen tätig ist. In den 19 operativen Beteiligungsgesellschaften sind derzeit rund 1.300 Mitarbeiter in Europa, Asien und den USA beschäftigt.

www.jagenberg.com
stats