Bischof + Klein als bester Packmittellieferant ausgezeichnet

24.09.2013

B+K verpackt scharfkantige Siliziumbrocken für Wacker
B+K verpackt scharfkantige Siliziumbrocken für Wacker

Die Lengericher Bischof + Klein Gruppe, Anbieter für flexible Verpackungen aus Kunstoffen und Folien, ist von seinem Kunden Wacker als bester Packmittellieferant 2012 ausgezeichnet worden. Der weltweit operierende Chemiekonzern Wacker bezieht von B+K flexible und zum Teil hochreine Folien und Verpackungen für Siliziumbrocken für die Solar- und Halbleiterindustrie. Die spitzen und scharfkantigen Siliziumbrocken verlangen eine besonders feste und zugleich reine Verpackung.

 

Die Auszeichnung bewährter Lieferanten war der Höhepunkt des 13. Logistiktages, zu dem Wacker an seinen Standort Burghausen geladen hatte. B+K verbindet eine jahrzehntelange Partnerschaft mit dem Chemieunternehmen.

stats