Menges Roller Company komplettiert Expansion im Millionenwert

15.02.2018

Das Werk von Menges in Wauconda wurde in den vergangenen Monaten ausgebaut (Bild: Maxcess)
Das Werk von Menges in Wauconda wurde in den vergangenen Monaten ausgebaut (Bild: Maxcess)

Maxcess, einer der weltweit führenden Anbieter von innovativen Produkten und Dienstleistungen für Web-Handling-Anwendungen, gibt die Fertigstellung der Multimillionen-Dollar-Erweiterung der Menges Roller Company bekannt. Durch die Erweiterung verdoppelt sich die Produktionsfläche des Unternehmens aus Wauconda, Illinois, und es wurden neue, hochmoderne Anlagen installiert. 

„Diese Erweiterung wird es uns ermöglichen, unser jährliches Wachstum auszubauen, während wir gleichzeitig unser hohes Ansehen in der kommerziellen Herstellung von Walzen und Belägen für die Verarbeitung von Stahl, Verpackungen, Kunststoffen und in anderen industrielle Anwendungen von Großwalzen behalten", sagte Garrett Rausch, Director of Engineering and Manufacturing bei Menges Roller. 

Die Erweiterung des Werks verdoppelt die Produktionsfläche und beinhaltet eine neue, hochmoderne Drehmaschine, die es dem Unternehmen ermöglicht, Walzen mit einem Durchmesser von bis zu 58 Zoll und einer Länge von 275 Zoll mit angetriebenen Werkzeugen und 3-Achsen-Bearbeitung herzustellen.

„Wir haben Menges Roller Ende 2017 erworben, um unser Angebot an Präzisionswalzen zu erweitern und gleichzeitig unsere Schwestermarken Webex und Valley Roller zu ergänzen", sagte Greg Jehlik, CEO von Maxcess. „Diese Erweiterung ermöglicht es uns, die Bedürfnisse unserer Kunden, insbesondere derjenigen mit großem Rollenbedarf, auf die effizienteste Art und Weise zu erfüllen.“

stats