T.CON erhält SAP-Auszeichnung für exzellente Mill-Expertise in Deutschland

25.06.2019

SAP hat die "Mill Expertise" von T.CON ausgezeichnet (Bild: T.CON)
SAP hat die "Mill Expertise" von T.CON ausgezeichnet (Bild: T.CON)

Die SAP SE zeichnet erstmals die exzellente Branchenexpertise der T.CON GmbH & Co. KG, Plattling, im Bereich der Mill Industry in Deutschland aus. T.CON darf ab sofort das Zertifikat „SAP Recognized Expertise in the mill products industry in Germany“ nutzen.

Die Auszeichnung „SAP Recognized Expertise“ verleiht SAP, um die industrie- oder lösungsspezifische Expertise ihrer Partner zu würdigen. Aktuell gibt es weltweit über 15.000 SAP-Partner, die sich auf unterschiedliche Branchen spezialisieren. Jede Branche hat ihre Besonderheiten und Charakteristika. Zur Mill Industry etwa gehören Unternehmen aus der Folien-, Papier-, Karton-, Vlies-, Textil- und Metallindustrie sowie Webereien. T.CON hat sich für diese Branche in Deutschland eine herausragende Expertise erarbeitet, die nun die entsprechende Auszeichnung erhielt.

Insgesamt wurde nur vier SAP-Partnern weltweit „SAP Recognized Expertise“ in diesem Industriesegment bescheinigt. „Unser Prozesswissen und unsere Lösungskompetenz für diese Branche ist selbst im internationalen Vergleich einzigartig“, sagt Andreas Laschinger, Leiter Strategisches Geschäftsfeld Mill bei T.CON.

Als Ergebnis dieser Expertise wurde beispielsweise das ERP-Lösungspaket T.CON SMART FOR MILL entwickelt. Die einzelnen Bausteine decken die betriebswirtschaftlichen Prozesse der Rollen- und Formatfertiger ab. Diese reichen von Entwicklung über Beschaffung, Planung, Produktion, Qualitätsmanagement, Instandhaltung, Vertrieb und Versand bis hin zum integrierten Rechnungswesen. Alle Funktionen des T.CON-Lösungspakets sind an die Anforderungen der Mill Industry angepasst.

„Die Applikationen unseres Lösungspakets auf Basis von SAP S/4HANA optimieren Prozesse rund um die längen- und flächenorientierte Fertigung unterschiedlicher Materialien. Sie lassen sich nahtlos in die betrieblichen Abläufe integrieren“, sagt Sasa Mihajlovic, Business Lead Production Mill Industries bei T.CON. „Wir bieten unseren Kunden mit diesen Apps einen echten Mehrwert. Sie tragen massiv dazu bei, dass Unternehmen wettbewerbsfähiger werden. Zugleich garantiert unsere Branchenexpertise, dass sich die entsprechenden Investitionen schnell und nachhaltig bezahlt machen.“

Die Auszeichnung „SAP Recognized Expertise“ wird im Rahmen des SAP PartnerEdge-Programms erteilt. Um sie zu erhalten, müssen SAP-Partner hohe Anforderungen erfüllen. Unter anderem ist dafür der Nachweis fachlicher Expertise erforderlich. Zudem muss der Partner eine bestimmte Anzahl von Kundenprojekten in der Branche in einem Land erfolgreich durchgeführt haben.

stats