Taghleef Industries
Gewinner des Preises für die beste Verpackung 2021

22.10.2021 Die Jury des italienischen Wettbewerbs Best Packaging 2021 - ehemals Oscar dell'Imballaggio - hat bekannt gegeben, dass die von Taghleef Industries (Dubai, VAE) und Lineapack vorgeschlagene Lösung den Best Packaging Award für ihren "visionären" Wert gemäß der Ethical Packaging Charter Foundation gewonnen hat.

Taghleef Industries hat mit einer in Zusammenarbeit mit Lineapack präsentierten Lösung den Best Packaging 2021 Award in der Kategorie "zukunftsweisend" gewonnen.
© Foto: Taghleef Industries
Taghleef Industries hat mit einer in Zusammenarbeit mit Lineapack präsentierten Lösung den Best Packaging 2021 Award in der Kategorie "zukunftsweisend" gewonnen.

Der von Packaging Meeting Srl organisierte und vom Italienischen Verpackungsinstitut (Istituto Italiano Imballaggio) geförderte Wettbewerb wird von der Stiftung Ethical Packaging Charter (Fondazione Etica del Packaging) gesponsert. Die Stiftung teilte ihre 10 Grundwerte mit - Verantwortung, Ausgewogenheit, Sicherheit, Zugänglichkeit, Transparenz, Information, Zeitgemäßheit, Zukunftsorientierung, Bildung und Nachhaltigkeit. Die Preise wurden an Lösungen vergeben, die diese Grundsätze vollständig erfüllen.

Komplexität begreifen, Nachhaltigkeit fördern

Die Motivation, die die Kommission unter dem Vorsitz von Prof. Maurizio Boccacci Mariani dazu veranlasste, die von Taghleef Industries in Zusammenarbeit mit Lineapack entwickelte Einzelportions-Verpackung für Weichkäse zu prämieren, ist die Fähigkeit, die Komplexität der Anforderungen an die Produktverpackung zu verstehen und mit den Bedürfnissen und dem Nachhaltigkeitsprofil des Verbrauchers zu verbinden, was zu einer zukunftsweisenden Verpackung führte.

Die neuartige Lösung besteht aus einer Hochbarrierefolie, EXTENDO rcXTMH, in Kombination mit einer gegossenen Polypropylen-Folie. EXTENDO rcXTMH ist Teil des reLIFE-Sortiments von Taghleef Industries, das BOPP-Lösungen mit chemisch recyceltem Post-Consumer-Gehalt umfasst, was eine erhebliche Einsparung an neuen Rohstoffen ermöglicht. Um die Nachhaltigkeit des Prozesses, beginnend mit dem Management der Rohstoffe, zu gewährleisten, ist Taghleef Industries gemäß den Anforderungen der International Sustainability and Carbon Certification zertifiziert.

Neugestaltung traditioneller Multi-Material-Strukturen

EXTENDO rcXTMH eignet sich nicht nur für mechanische Recyclingströme, sondern auch für die Verwendung als Monoweb oder als Laminat verwendet werden und wurde entwickelt, um die traditionellen Multi-Material-Strukturen, die in den meisten Weichkäseanwendungen verwendet werden, mit einer nachhaltigeren Lösung neu zu gestalten.

Taghleefs kollaborativer und bahnbrechender Geist bei der Förderung neuer nachhaltiger Lösungen wurde zwei Jahre in Folge mit dem Best Packaging Award ausgezeichnet. Im Jahr 2020 wurde der Prototyp, der zusammen mit der Gerosa Group für Molkereiprodukte vorgestellt wurde, mit dem "Best Packaging Award Quality Design" ausgezeichnet. Die Ausgabe 2021 des Best Packaging Award, der seit mehr als 60 Jahren Innovationen in der Verpackungsindustrie auszeichnet, wird sich durch seine starke Haltung gegenüber dem ethischen und nachhaltigen Wert von Innovationen in der Verpackung auszeichnen - ein Ansatz, den Taghleef Industries mit Dynamic Cycle bereits verfolgt. Dabei handelt es sich um eine Reihe von Initiativen von Taghleef, die darauf abzielen, Nachhaltigkeitsaspekte innerhalb des Unternehmens und für seine Stakeholder anzugehen. Dazu gehört auch der reDESIGN-Service für herkömmliche Verpackungen mit dem Ziel, einen Beitrag zur Lebensqualität künftiger Generationen zu leisten.

www.ti-films.com
stats