Suche nach:
jpeg-64456.jpeg

Vetaphone A/S

Corona & Plasma
Fabriksvej 11
DK-6000 Kolding
Tel:
+45 76 300 333
Fax:
+45 +45 76 300 334
Besuchen Sie uns auf:
Unternehmensbeschreibung
Vetaphone ist der führende Anbieter von Corona- und Plasma-Oberflächenbehandlungslösungen für alle Anwendungen in der bahnverarbeitenden Industrie. Wir bieten zuverlässige, benutzerfreundliche Systeme, die eine qualitativ hochwertige und gleichmäßige Behandlung von leitfähigen und nicht leitenden Materialien gewährleisten. Unser weltweit verfügbarer lokaler Kundendienst gewährleistet kompetenten technischen Support und eine schnelle Ersatzteilversorgung.

Daten und Fakten

Hauptsitz:
Kolding
Gründungsdatum:
1951

Ansprechpartner

Alexander Stahl
Project Sales Manager

Tel. +45 76 300 333
News
Vetaphone

Geschäftswachstum in Asien

23.03.2021 Vetaphone, ein führender Hersteller von Corona-Behandlungsanlagen aus Kolding, Dänemark, hat eine Reihe von neuen Vertretungen in Südostasien gegründet, um die Vertriebs- und Serviceabdeckung in dieser Region zu stärken. Die neuen Vertretungen werden Thailand, Vietnam, Malaysia und Indonesien abdecken und bestehenden und neuen Kunden in den jeweiligen Regionen volle Vertriebs- und Serviceunterstützung bieten.
News
Tullis Russell

Neue KROENERT-Anlage mit Vetaphone-Technologie ausgerüstet

10.02.2021 Einer der traditionsreichsten Hersteller von beschichteten Produkten für Sicherheits- und Etikettenmaterial in Großbritannien, Tullis Russell, hat sich für die Installation von Vetaphone Corona-Vorbehandlungstechnologien in seiner hochmodernen Produktionslinie in Bollington, Lancashire, entschieden.
News
Vetaphone

Bevorzugter Lieferant von Custom Design Applications

12.01.2021 Als Tim Burke und John Schultz im Jahr 2010 Custom Design Applications in Batavia, Ohio, gründeten, hatten sie nur ein Ziel vor Augen: Produkte von höchster Qualität zum bestmöglichen Preis zu entwickeln und herzustellen.
News
Vetaphone

Keine Teilnahme an großen Messen im Jahr 2021

23.11.2020 Vetaphone (Kolding, Dänemark), der führende Hersteller von Oberflächenbehandlungstechnologien für die Marktsektoren Drucken, Beschichten, Laminieren und Extrudieren, hat sich 2021 von allen wichtigen Messeteilnahmen zurückgezogen. Die Entscheidung erfolgt vor dem Hintergrund zahlreicher Messeverschiebungen im Jahr 2020 und ist eine Anerkennung der durch die Covid-19-Pandemie veränderten Handelsbedingungen.
News
Vetaphone

Nu-Coat wählt dänische Corona-Experten für bahnbrechende UV-Beschichtungsanlage

09.11.2020 Versteckt in einem ruhigen Industriegebiet in Cwmcarn, in der Nähe von Caerphilly in Südwales, befindet sich ein kleines, aber schnell wachsendes Unternehmen, das mit UV-Polyacrylat-Klebstoffen den Schilder- und Großformatmarkt revolutioniert hat.
News
Vetaphone

Emerson & Renwick wählt dänische Corona-Pioniere

22.10.2020 Emerson & Renwick, 1918 gegründet als Hersteller von Maschinen für die lokalen Textilfabriken in Lancashire, ist nach wie vor ein völlig unabhängiges und in Privatbesitz befindliches Maschinenbauunternehmen, obwohl sein Produktportfolio heute kaum wiederzuerkennen ist. Was sich nicht geändert hat, ist das Streben nach Qualität. Das gilt insbesondere für die hauseigenen Maschinen und Montagelinien sowie für die Zusatzausrüstung, die man von externen Spezialisten bezieht.
News
Vetaphone

Oberflächenbehandlung in der Extrusion

14.10.2020 Die Corona-Oberflächenbehandlung wird heute oft bei Druck-, Verarbeitungs- und Laminieranwendungen eingesetzt, spielt jedoch eine noch grundlegendere Rolle im Extrusionsprozess.
News
Vetaphone

Das Herzstück der Oberflächenbehandlung

28.09.2020 Wie bei so vielen Aspekten in der Technikbranche ist der Teil, der sichtbar bleibt, immer der bekannteste und zieht die größte Aufmerksamkeit auf sich. Die Oberflächenbehandlung unterscheidet sich in dieser Hinsicht nicht. Schließlich stellt man bei Vetaphone (Kolding, Dänemark) fest, dass das pulsierende Herz im Zentrum des Systems häufig übersehen wird.
News
Vetaphone

Neuer Sales Manager für die Region Asien/Pazifik

17.08.2020 Vetaphone, ein führender Hersteller von Corona- und Plasma-Oberflächenbehandlungstechnologie mit Sitz in Kolding, Dänemark, hat Holger Selenka zum Gebietsverkaufsleiter für den asiatisch-pazifischen Raum ernannt. Mit der Neubesetzung will das Unternehmen sein Geschäft in diesem vielversprechenden Wachstumsmarkt auszubauen.
News
Vetaphone

Alles per Fernsteuerung

24.07.2020 Die aktuelle globale Pandemie hat große Auswirkungen auf jedes Unternehmen. Nur wenige Industriesektoren sind unter größeren Druck geraten als die, die mit der Herstellung von Verpackungen für den Lebensmittel- und Pharmamarkt zu tun haben, wo die Nachfrage sprunghaft angestiegen ist und einen außerordentlichen Druck auf eine Lieferkette ausgeübt hat, die unter sehr schwierigen Bedingungen arbeitet.